Unsere Einrichtung im Überblick

Das Haus Hinterkreuth (eine ehemalige Gastwirtschaft mit Pension) liegt in einer sehr ruhigen Umgebung, umgeben von Bauernhöfen, Wäldern und Wiesen am Rand von Niederviehbach. Der große Garten mit Teich und eigener Kapelle lädt zu einem ausgiebigen Spaziergang ein.

Unsere Pflegeplätze verteilen sich auf zwei Wohnbereiche. Hier von sind 10 beschützte Plätze mit eigener großer Gartenanlage. Auf diesem Bereich werden Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen und Hinlauftendenzen betreut.


Einrichtungsleitung: Kerstin Uhlitzsch

Verantwortliche Pflegefachkraft: Andrea Brenner-Kunig

Fachdienst: Nadja Pöschl


Belegungsanzahl unserer Wohngruppen

  • Wohnbereich Altbau:    32 Plätze, auf drei Wohnebenen
  • Wohnbereich Neubau:  20 Plätze, davon 10 beschützt

Informationsflyer

> Download (PDF)


Geprüfte Pflegequalität der stationären Einrichtung

> Transparenzbericht (PDF)


Gesetzliche Grundlagen
  • Hilfe zur Pflege gem. § 43 SGB XI
  • Tagespflege gem. § 41 SGB XI
  • Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege gem. §§ 39, 42 SGB XI

Leistungstypen

  • Vollstationäre Pflegeeinrichtung für Senioren
  • Tagespflege für Senioren
  • Beschützende Unterbringung möglich