26.04.2019

Besuch auf dem Volksfest Nürnberg

Mit Lebkuchenherzen und Autoskooter wurde nicht gespart!

Am sechsundzwanzigsten vierten war es soweit, für die Bewohner der Pflege hieß es wieder "Volksfestzeit"

Die Einladung des Schaustellerverbandes und der Stadt Nürnberg, ließen wir uns, wie schon in den letzten Jahren nicht entgehen. Auch wenn das Wetter in diesem Jahr, gerade mit der Sonne zu geizen wusste und einem die ein oder andere frische Brise um die Nase wehte, vergingen die Stunden wie im Flug. Ob nun Auto Skooter, Dosen Werfen, Geisterbahn, oder Riesenrad eine Vielzahl an Fahrgeschäften, wurde mit Begeisterung ausprobiert und man fühlte sich in seine Kindheit zurück versetzt. Nach jeder Menge Spaß durfte eine anschließende Stärkung im Festzelt nicht fehlen und bei zünftiger Musik der Band „Schmetterlinge" wurde sich aufgewärmt und für den Rückweg Energie getankt. Bevor es dann nach Hause ging, und man sich schweren Herzens verabschieden musste, wurden nochmal einmal die Süßigkeiten und Naschsachen auf dem Festplatz in Augenschein genommen und verkostet.

Noch einmal an dieser Stelle ein Riesen Dankschön an alle Organisatoren, die diese Veranstaltung jedes Jahr aufs Neue möglich machen.

Wir sehen uns 2020!



< zurück zu den Meldungen