Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceIMPFEN lassen
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN
Landkreis Amberg-Sulzbach*
Aktive Fälle
-
7-Tage-Inzidenz
-
Corona Ampel
-

27.09.2021

Von der Saat bis zur Ernte – das Gartenjahr

Eigentlich ging die Arbeit ja schon mit dem Bau unseres Hochbeetes der Gruppe 5 los. Schrauben, auskleiden, befüllen. Alles, unter fachkundiger Anleitung von Mitarbeiter Gerhard Hölzle.

Dann säte die Gartengruppe Tomaten, Zucchini, Kürbisse und mehr in kleinen Töpfen auf dem Fensterbrett ein. Herangewachsen, wurden die zarten Pflänzchen dann umgesetzt ins Hochbeet oder in große Kübel im Garten.

Nun war Wasser, Dünger und Schneckenkorn gefragt und unser Bewohner Thomas, Jens und Michael teilten sich die Arbeiten auf. Manchmal waren aber auch einfach die Schnecken schneller.

Im Verlauf des Gartenjahres gab es dann aber doch noch so einiges zum Verspeisen und somit hatte sich die Arbeit schließlich auch gelohnt.


< zurück zu den Meldungen