Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceZUHAUSE bleiben
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN in Deutschland

277.176

Quelle: trackcorona.live
DavonERHOLT

247.900

15.01.2020

Aus- und Weiterbildung im Haus Schreinermühle

Mehrere Mitarbeiterinnen wurden für ihr Engagement bei Weiterbildungen geehrt

Aus- und Weiterbildung ist wichtig

Das Haus Schreinermühle der Firmengruppe Dr. Loew legt großen Wert auf Aus- und Weiterbildung der internen Mitarbeiter. 2019 absolvierte Frau Sandra Schwürzinger erfolgreich die Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Pflegefachkraft. Frau Gisela Ring nahm 2019 mit Erfolg am Basiskurs Pflegedienstleitung teil.

Frau Sophie Sigl und Frau Tracy Robel konnten beide die Erlaubnis zum Führen der Weiterbildungsbezeichnung Praxisanleitung erwerben. So kann auch weiterhin eine hochwertige praktische Ausbildung, für die generalistische Pflegeausbildung gewährt werden.

Derzeit befinden sich drei Mitarbeiter in der generalistischen Pflegeausbildung. Drei weitere Mitarbeiter absolvieren die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger und zwei Mitarbeiter befinden sich in der Ausbildung zur Erzieherin. Auch für das Schuljahr 2020/21 stehen Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Indem die einrichtungsinternen Mitarbeiter zur Weiterbildungen motiviert werden, ist es dem Haus Schreinermühle möglich, Führungspositionen mit Mitarbeitern aus den eigenen Reihen zu besetzten.

So üben seit 2019 Frau Sophie Sigl, Frau Bettina Roller und Frau Marion Gehr die Funktion des Gruppenleiters aus.

Nachdem Frau Ulrike Gregori sich 2019 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat, ist nun Frau Petra Achatz stellvertretende Einrichtungsleitung.

Einrichtungsleitung Frau Stiedl bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei den genannten Mitarbeiterinnen. Durch Aus- und Weiterbildung kann auch weiterhin die qualitativ sehr gute Betreuung von Menschen mit Behinderung, im Haus Schreinermühle gewährleistet werden.


< zurück zu den Meldungen