Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceIMPFEN lassen
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN
Landkreis Schwandorf*
Aktive Fälle
-
7-Tage-Inzidenz
-
Corona Ampel
-

26.07.2021

Wir sind wieder in fit in Erster Hilfe

Am Samstag, den 24.07.2021, traten die Mitarbeiter der Wernberger Werkstätten zum Erste-Hilfe-Kurs an. Durch den Dienstleister Rescue-Train erhielten wir eine sechsstündige Auffrischung als Ersthelfer.

Die Dozentin leitete dabei mit verschiedenen Medien sehr kurzweilig und anschaulich durch die Themen von Druckverband über stabile Seitenlage bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelebung. Wir hatten trotz des ernsten Themas und der Wichtigkeit der richtigen Anwendung dieser (überlebens-)wichtigen Techniken viel Spaß. Ein Highlight war das Antreten zur Herzdruckmassage an Übungspuppen, die mittels einer App verbunden waren: wer innerhalb einer Minute alle Parameter (Frequenz, Drucktiefe, Entlastung des Brustkorbs, Wahl des Druckpunkts) besser abdeckte, fuhr – als visueller Anreiz gesetzt – schneller auf einem Bildschirm mit seinem Sanitätsauto ins Ziel.

Durch das abwechslungsreiche Programm mit vielen praktischen Übungen waren wir uns am Ende alle einig: wir fühlen uns gut gerüstet für den Notfall! Natürlich in der Hoffnung, dass es möglichst nie in unserer Werkstatt dazu kommen wird.

Vielen Dank an das Team von Rescue-Train für die tolle Fortbildung!

< zurück zu den Meldungen