Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceIMPFEN lassen
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN
Landkreis Rosenheim*
Aktive Fälle
-
7-Tage-Inzidenz
-
Corona Ampel
-

01.09.2021

Erster Schultag für zukünftige Heilerziehungspfleger*innen

Drei Ebracher beginnen Fachkraftausbildung

Für insgesamt drei Mitarbeiter*innen der Einrichtung in Ebrach gab es zum Start der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/-in eine prall gefüllte Schultüte. Zum diesjährigen Schulstart beginnen Frau Leonarda Baumann, Herr Sebastian Reimer und Frau Hava Cindir die dreijährige Fachkraftausbildung. 

"Ich kann mich noch gut an meinen eigenen ersten Schultag als Auszubildende in Ebrach erinnern. Die Ausbildungsinhalte der Heilerziehungspflege waren echt spannend und ich habe die Caritas Fachschule in Altenhohenau immer sehr gerne besucht! Rückwirkend betrachtet muss ich aber festhalten, dass die drei Ausbildungsjahre viel zu schnell vergangen sind. Ich hoffe, dass die Schuler*innen Ihre Ausbildung genauso genießen wie ich es habe. Jeder Mitarbeiter im sozialem Bereich ist ein gesellschaftlicher Gewinn, aber auch die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt zeigt klar, dass die Berufe wirklich sehr gefragt sind. Summa summarum: Ein wirkliche gute Idee. Ich wünsche den Schüler viel Spaß und Erfolg!“, so Frau Beer, als Hauptverantwortliche der Einrichtung für die interne Ausbildung. 
 


< zurück zu den Meldungen