Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceZUHAUSE bleiben
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN
Stadt Bayreuth*
Aktive Fälle
-
7-Tage-Inzidenz
-
Corona Ampel
-

19.02.2021

Der Corona-Impftermin Teil 1

Ihre erste Impfdosis erhielten die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der Einrichtung Bayreuth Fraunhoferstraße

Am 10. Februar war es soweit. Ein Bayreuther Impfteam rückte an, um Bewohner*innen sowie Mitarbeiter*innen der Einrichtung Bayreuth-Fraunhoferstraße gegen das Corona-Virus zu impfen. Natürlich geschah dies auf freiwilliger Basis bzw. unter Beachtung der Einwilligungserklärungen der gesetzlichen Betreuer für die Bewohner*innen. Der Impfbereitschaft tat dies keinen Abbruch. Im Gegenteil! Vielen Mitarbeiter*innen stand die Erleichterung ins Gesicht geschrieben und auch die Bewohner*innen verhielten sich tapfer.

Damit alles reibungslos ablaufen konnte, war jedoch jede Menge Vorarbeit nötig, wie Aufklärungen durchführen, Einholung von Daten und Einverständniserklärungen sowie Weitergabe an das Gesundheitsamt, Vorbereitung der Räumlichkeiten usw., was an dieser Stelle ein dickes Lob für das Engagement aller beteiligten Mitarbeiter*innen verdient.

Versüßt wurde die Aktion schließlich noch durch eine Lieferung "impfwilliger" Corona-Faschings-Krapfen... ganz nach dem Bayreuther Faschingsruf "CORONA AWAAF! 


< zurück zu den Meldungen