05.10.2018

Der Herbst zieht im Haus Federhof ein

Aus bunten Blättern und Kreide, wurden tolle Dekorationen gestaltet

Der Herbst klopfte am Wochenende bereits kräftig an die Türe. Deshalb gestalteten die Bewohner im Haus Federhof Windlichter, welche im Anschluss beim gemeinsamen Abendessen für gemütlichen Kerzenschein sorgten.

Mit Salz und bunter Straßenmalkreide, wurden leere Gläser befüllt, obenauf ein Teelicht. Fertig ist das Windlicht.

Am Sonntag wurden die gesammelten bunten Herbstblätter auf einen großen Karton geklebt. Zum Abschluss verewigten sich alle mitwirkenden Bewohner und Mitarbeiter mit ihrem eigenen Handabdruck. Unsere Bewohner hatten sichtlich Spaß.

So schön kann ein gemütlicher Herbsttag gestaltet werden.



< zurück zu den Meldungen