Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceZUHAUSE bleiben
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN
Landkreis Ansbach*
Aktive Fälle
-
7-Tage-Inzidenz
-
Corona Ampel
-

04.05.2021

Lässt du dich impfen?

Unser hauseigener Clown setzte sich mit dem Thema Coronaimpfung auseinander. Auch über ernste Themen darf gewitzelt werden.

 

Am 22.04 war es endlich soweit, es kam ein mobiles Impfteam zu uns ins Haus. Unsere Bewohner und Mitarbeiter konnten sich an diesem Tag, die lang erwartetet Spritze verabreichen lassen. Die teils intensive Vorarbeit leisteten unsere Mitarbeiter, welche Bewohner ausführlich über die Imfpung aufklärten, zusammen mit ihnen die benötigten Bögen ausfüllten und letztendlich auch zur Teilnahme motivierten. Dadurch klappte am Tag X alles reibungslos und es blieb keine einzige Impfdosis übrig. Insgesamt haben sich bereits 17 unserer Bewohner und 34 der Kollegen impfen lassen.

Danke an dieser Stelle an das Impfteam und das zuständige Gesundheitsamt. Auch mal ein dickes Lob an unsere Einrichtungsleitung, welche mit viel Engagement dran blieb für unsere Einrichtung einen frühstmöglichen Impftermin zu bekommen. Dies war natürlich mit einigen kleinen Hürden verbunden, aber wie sollte es auch anders sein in Coronazeiten.

Unser hauseigener Clown schwankte in seiner Entscheidung ob er sich schon impfen lassen soll oder nicht. Diesbezüglich machte er sich seine eigenen Gedanken und hielt diese in zwei spaßigen Videos fest. Muss ja nicht immer alles ernst sein. Wir lassen uns doch nicht die Stimmung wegen nem Virus versauen! Es darf auch in Coroanzeiten gelacht werden.

Wenn sie mehr Videos von unserem "Clown" sehen wollen, dann folgen sie einfach einem der nachfolgen links. Andreas Richard derandreasrichard Viel Spaß und niemals die gute Laune verderben lassen.


< zurück zu den Meldungen