Pädagogische Fachkraft

Das macht Dr. Loew für Sie besonders:

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung im Rahmen der Entgeltgruppe S 12 des TvÖD SuE
  • Zusätzliche bieten wir Ihnen tarifliche Jahressonderzahlungen & eine betriebliche Altersvorsorge
  • Wir garantieren Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz durch eine unbefristete Festanstellung
  • Durch eine umfassende Einarbeitung unter qualifizierter Anleitung werden Sie bestmöglich auf Ihre Arbeit vorbereitet
  • Über eine Vielzahl an Veranstaltungen, Fortbildungen & Supervisionen bilden Sie sich bei uns stetig weiter
  • Wir arbeiten auf Augenhöhe mit Respekt und Wertschätzung

 

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie beraten Menschen in psychiatrischen oder psychosozialen Krisensituationen, dabei klären Sie den Hilfebedarf ab, erstellen eine Anamnese und führen geeignete Kriseninterventionsmaßnahmen durch
  • Zusammen mit dem Betroffenen erarbeiten Sie angemessene Bewältigungsstrategien
  • Bei der telefonischen Gefährdungsabklärung entscheiden Sie mit dem/r Betroffenen über die Einleitung weiterer psychiatrischer/psychosozialer Hilfeleistungen
  • Sie arbeiten trägerübergreifend mit Bezugspersonen, Kliniken, Behörden und sonstigen Institutionen zusammen
  • Sie verantworten Ihre Falldokumentation, erfassen die Klientendaten und erstellen Aktennotizen

 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Dipl.) oder Sozialen Arbeit (B.A.)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • Telefonische Beratungskompetenz und die Fähigkeit zum schnellen Aufbau einer Arbeitsbeziehung
  • Die Bereitschaft nachts, an Wochenenden und an Feiertagen zu arbeiten
  • Empathie und interdisziplinäres Fachwissen beim Einschätzen von komplexen Krisensituationen
  • Erfahrung im Krisenmanagement im ambulanten Setting z.B. in Beratungsstellen
  • Gute Kenntnisse des oberfränkischen Hilfesystems bzgl. klinischer, medizinisch-psychiatrischer, psychotherapeutischer und psychosozialer Behandlungsangebote