Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Sozialdienst

(w/m/d)

Bezeichnung
Sozialdienst
Startpunkt
01.09.2022
Arbeitszeit
in Teilzeit (12 Std./Woche) als Elternzeitvertretung, vorerst befristet bis 2025
Berufsgruppe
Soziale Arbeit (B.A./Dipl.), Sozialpädagogik (B.A./Dipl.) oder Pädagogik (B.A./Dipl.)
Tarifgruppe
S12
Stellenanzeige teilen
Liegt es Ihnen am Herzen, Menschen mit Behinderung soweit wie möglich in das Arbeitsleben zu integrieren? Dann geben Sie in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung unseren Klienten*innen die Chance, Neues zu lernen und sich auszuprobieren. Durch Ihre Arbeit befähigen Sie unsere Klienten*innen zu sinnstiftenden Leistungen, wodurch sie Erfolg und Anerkennung erleben.
  • Sie erhalten eine überdurchschnittliche Bezahlung nach dem TVöD-B Entgeltgruppe S12 sowie die attraktiven Zusatzleistungen des TVöD-B
  • Durch geregelte Arbeitszeiten an 2 bzw. 3 Tagen in der Woche können Sie Ihre persönliche Lebensplanung frei gestalten
  • Arbeiten Sie in unserem interdisziplinären Team auf Augenhöhe mit gegenseitigem Respekt und Wertschätzung
  • Profitieren Sie von unserer herzlichen und wertschätzenden Atmosphäre
  • Eine Vielzahl an Veranstaltungen wie z. B. Willkommenstag, Betriebsausflüge, verschiedene Feste, bringen Abwechslung in ihren beruflichen Alltag
  • Auf dem Weg ins Arbeitsleben begleiten Sie die Klienten*innen Schritt für Schritt durch die Konzeption spezieller Förderangebote
  • Mit unserem engagierten Leitungsteam entwickeln Sie unsere Werkstätte sowie unsere extern ausgelagerten Arbeitsplätze fachlich weiter
  • Sie erstellen die Hilfeplanung und arbeiten mit Kostenträgern und Behörden zusammen
  • Sie beraten und schulen unsere Mitarbeiter*innen in der pädagogischen und therapeutischen Arbeit
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (B.A./Dipl.), Sozialpädagogik (B.A./Dipl.), oder Pädagogik (B.A./Dipl.)
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion & Kritikfähigkeit und damit verbunden den Wunsch zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung
  • Fachwissen und Führungskompetenz zur Begleitung unserer Mitarbeiter*innen
  • Das aktive Einbringen von persönlichen Stärken und Interessen und die motivierte Weiterentwicklung von Ideen

Das erwartet Dich bei uns:

196
Beschäftigte
51
Mitarbeiter
1
Musikcafé B14

Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Dotzler-florian-dr-loew

Einrichtungsleitung: 
Florian Dotzler 

Gewerbering Süd 8-11
92533 Wernberg-Köblitz 

Tel.: 09604 909-310
E­-Mail: 

Zur Website der Einrichtung

Teil des Teams werden?

Dann bewirb Dich hier sofort sekundenschnell!

Bewerbungsunterlagen
Dateien hier hineinziehen oder zum Upload auswählen (max. 30 MB, nur Bild und PDF-Dateien)
{{ file.name }}
Die Bewerbung wird verschickt
{{error.message}}

Vielen Dank für Deine Bewerbung

Wir werden uns umgehend bei Dir melden.

Bei Fragen zur Bewerbung
helfe ich Dir gerne weiter

Marlena Klar

Tel. 09604 915-216
E-Mail


Neuigkeiten aus der Einrichtung

Juli 2022

Sommer Sonne Sommerfest 2022

Auch dieses Jahr konnten wir wieder unser Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein feiern. Am Freitag, den 29.07.2022 trafen sich alle gutgelaunt in der Werkstatt und warteten gespannt auf den Beginn des Sommerfestes.
Juli 2022

Neuer Input für unsere Beschäftigten

Es ist soweit – das Programm für unsere Arbeitsbegleitenden Maßnahmen für den Zeitraum September – Dezember 2022 ist fertig gestellt.
Juli 2022

36 Grad und es wird noch heißer...

Doch die Wernberger Werkstätten sind vorbereitet: Pünktlich zum Start in die Sommersaison startet auch der Eisverkauf wieder.
Juni 2022

Unsere Entlastungsgruppe ist kreativ und handwerklich

Die Angebote der Entlastungsgruppe sind speziell konzipiert für Menschen mit erhöhtem Betreuungs- und Unterstützungsbedarf, u. a.. für älter werdende Beschäftigte vor dem Renteneintrittsalter oder für Beschäftigte, die aufgrund bestehender Einschränkungen den Anforderungen der regulären Produktionsgruppen nicht mehr gewachsen sind.
Mai 2022

Unsere „Grünen“ on Tour

Auch heute ist unsere Gartengruppe wieder schwer beschäftigt. Die gemeindlichen Spielplätze am Feistelberg und in der Kreuzäckerstraße stehen auf dem Plan.
Mai 2022

Alles neu macht der Mai

Dieses Sprichwort trifft auch auf unsere Schreinerei zu. Endlich war sie da – eine neue und einheitliche Arbeitskleidung für alle Beschäftigten unserer WfbM- Schreinerei.
März 2022

Corona hat auch das Musik- Café B14 besucht

Auch das Team in unserem Haus wurde von dem Virus eingefangen. Somit wurden wir gezwungen eine kleine Pause einzulegen.
Dezember 2021

Ein besonderer Tag im Jahr

Wie jedes Jahr fanden am letzten Arbeitstag vor dem Weihnachtsurlaub die Ehrungen der Jubilare statt. Im Rahmen der gruppeninternen Weihnachtsfeiern überreichten die Sozialdienste Fr. Wellner und Fr. Hanauer den Jubilaren eine Urkunde und eine Kleinigkeit zum Naschen.
November 2021

Der neue Werkstattrat 2021 stellt sich vor

Vier Jahre gingen schnell vorbei und am 28 Oktober 2021 war es wieder soweit. Ein neuer Werkstattrat und eine Frauenbeauftrage mussten gewählt werden. Der Werkstattrat und seine Frauenbeauftrage bilden eine wichtige Funktion in der Werkstatt. Denn er vertritt die Interessen der Beschäftigten. Dieser sichert ihnen ein Mitspracherecht in vielen Bereichen z.B. bei der Mittagsversorgung, Lohn, Urlaub, bauliche Veränderungen oder die Gestaltung von Festen und Ausflügen.
Zu allen News aus der Einrichtung