28.06.2017

Abschiedsbesuch von Bürgermeister Georg Butz

Am vergangenen Donnerstag trafen sich im Musik-Café B14 Geschäftsführerin Sandra Loew, Direktor Joachim Rauscher und Fachbereichsleiter Dienstleistungsmanagement Siegfried Friedl mit dem scheidenden Bürgermeister von Wernberg-Köblitz Georg Butz.

Bei seinem wohl letzten Besuch als amtierender Bürgermeister bei Dr. Loew Soziale Dienstleistungen bedankte sich die Geschäftsführung dabei für die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Beim gemeinsamen Termin wurden u.a. auch Themen der zukunftsnahen Gemeindepolitik diskutiert wie die Verbesserung der Gemeindestruktur bei Bahnhöfen und Gehwegen für Menschen mit Behinderung - Stichwort Barrierefreiheit. Georg Butz versicherte dabei, dass sich die Gemeinde auch weiterhin als „inklusive Gemeinde“ verstehe.

Ein besonderes Anliegen war Butz auch die weitere Beteiligung von Dr. Loew am Wernberger Bürgerfest. Dr. Loew Soziale Dienstleistungen stellte dabei in den vergangenen Jahren ein „Kinderland“ mit Hüpfburgen, Karusell, Bastelecke uvm. auf dem alten Schulgelände auf die Beine. Im letzten Jahr begann auf dem altbewährten Platz allerdings der Abriß des Schulgebäudes und die Bauarbeiten für den neuen Kindergarten, so daß in diesem Jahr das Gelände nicht benutzbar ist.

Gemeinsam möchte man aber versuchen im nächsten Jahr das Kinderland von Dr. Loew Soziale Dienstleistungen wieder aufleben zu lassen und sich frühzeitig auf die Suche nach einem geeigneten Standort zu begeben.


< zurück zu den Meldungen