12.07.2022

Ausbildungsmesse "Live und in Farbe"

Nach zwei Jahren Coronazwangspause fand die Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach wieder statt. Über 1.300 Besucher drängten sich durch das ACC Amberg.

Artikel teilen:


Nach wie vor gibt es mehr offene Ausbildungsplätze als Bewerber, was eine große Auswahlmöglichkeit in allen Branchen mit sich bringt.

Unternehmen müssen sich beim Nachwuchs bewerben.

Pia Braun aus der Zentralen Verwaltung sowie Sabrina Adelhardt und Regina Pilhofer aus der Einrichtung Königstein informierten die Besucher:innen über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Dr. Loew.

Rund 40 regionale Unternehmen präsentierten sich auf der Amberger Ausbildungsmesse und informierten interessierte Schüler und Berufsanfänger über mehr als 120 Ausbildungsberufe, Ausbilungsangebote, Studienmöglichkeiten, Praktika sowie Karrierechancen.

< zurück zu den Meldungen