21.12.2020

Geschäftsführerin Sandra Loew zur aktuellen Situation im Dezember - Update 21.12.

Informationen der Geschäftsführung zur aktuellen Corona-Pandemie.

Artikel teilen:


Ich habe lange überlegt, was ich als letzten Kommentar im Jahr 2020 verfassen könnte. Aufmunternde Worte, wie:“ wir schaffen DAS, wir werden auch die nächsten Monate der Corona-Pandemie bewältigen!“, oder Dankesworte an unsere überragenden Mitarbeiter*innen, die es unter den gruseligsten Bedingungen immer noch schaffen für unsere Betreuten ein angenehmes Leben zu ermöglichen - Was verdammt wahr ist!

Oder soll ich mich über die Hauruckaktionen der Politik echauffieren, die unter dem Vorzeichen „hilfreich sein zu wollen“ nur Schmarrn fabrizieren. Wie z.B. Impfaktionen beginnend am 2. Weihnachtsfeiertag, Task-Forces als angebliche Unterstützung zur Einhaltung der Hygienevorschriften oder Regelungen der Behördenverwaltung, die außer deren Verfasser kein Mensch mehr verstehen kann, oder………???

Aber aufregen mag ich mich auf den letzten Metern des alten Jahres nicht mehr – dazu werde ich 2021 noch genug Gelegenheit haben. Ich werde mich über die Feiertage einigeln, die Decke über den Kopf ziehen und Politik, Behörden und Gewerkschaft ignorieren. Wir haben einen starken Verbund und werden in 2021 gemeinsam einen „Knoten“ nach dem anderen lösen!

Ich wünsche allen ein geruhsames und gesundes Weihnachtsfest, und einen Corona konformen Rutsch ins neue Jahr!

< zurück zu den Meldungen