18.06.2015

Integratives Sport- und Spielefest in Weiding

Integration und Inklusion - seit Jahren sind der SC Weiding und das "Haus Fuchsenschleife" der Dr. Loew Soziale Dienstleistungen dafür Vorbild in der Gesellschaft. Die Tombola des FC-Bayern-Fanclubs sorgte für eine Überraschung.

"Anders sein ist ganz normal" - Das Motto des Integrativen Sport- und Spielefestes in Weiding bot zum neunten Mal eine sportliche Begegnung von Menschen jeden Alters mit und ohne Behinderung. Sportclub-Vorsitzender Josef Hellerbrand freute sich über die Anwesenheit von Schirmherr MdL Alexander Flierl, Bezirkstagspräsident Franz Löffler, Landrat Thomas Ebeling, Bürgermeister Manfred Dirscherl, Altbürgermeister Hans Wirnshofer, Schönsees Bürgermeisterin Birgit Höcherl und CeBB-Leiter Hans Eibauer. 


< zurück zu den Meldungen