Bitte mitmachen!
Stoppt den Virus!

icon-corona-distanceHÄNDE oft waschen
icon-corona-distanceELLENBOGEN hineinhusten
icon-corona-faceGESICHT nicht anfassen
icon-corona-distanceABSTAND 1,5m
icon-corona-distanceZUHAUSE bleiben
icon-corona-distanceMASKEN tragen
FALLZAHLEN in Deutschland *
Aktive Fälle
-
Neue Fälle
-
R-Wert (7 Tage)
-
Todesfälle
-
-

Unsere Einrichtung im Überblick

Die Doppelhäuser unserer Einrichtung liegen in einem ruhigen Wohngebiet. Wir bieten eine Betreuung in Form von psychosozialer und lebenspraktischer Begleitung an. Innerhalb des beschützten und begeitenden Rahmens werden die Bewohner*innen zu aktivem Handeln und größtmöglicher Selbstständigkeit motiviert und angeleitet. Diese angenehme Atmosphäre ermöglicht es, individuelle Entfaltungs- und Entwicklungspotentiale auszuprobieren und eigenverantwortlich den Lebensalltag zu gestalten.

Wir passen unser breit gefächertes Angebot individuell an die Wünsche, Bedürfnisse und Möglichkeiten der einzelnen Bewohner*innen an. Besonderer Wert wird auf eine sinnstiftende Beschäftigung in der Tagesstrukturierung gelegt. Unter anderem werden Gedächtnistraining, kreatives Gestalten, Gymnastik, Diskussionsrunden, Spieleabende, Kegeln und Schwimmen organisiert und begleitet.


Einrichtungsleitung: Karin Schneider
 


20 Plätze in zwei Doppelhäuser
baulich voneinander getrennt, integriert in einer Wohnsiedlung.

Informationsflyer

> Download (PDF)


Gesetzliche Grundlagen

  • Eingliederungshilfe gem. §§ 123, 125 SGB IX
  • Pflegeleistungen gem. § 43a SGB XI

Leistungstypen

  • Wohnen mit Tagesbetreuung für seelisch behinderte Erwachsene (Leistungstyp WT-E-S)